+ + + + + Wichtige Info für Neukunden + + + + +
Telefon Mail Warenkorb
Navigation scrollen

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

Herkunft

  • i

Firmenportrait

ÖMA Beer GmbH

Käsemelodien aus dem Allgäu

Bereits seit 1985 sind die Ökologischen Molkereien im Allgäu ein Begriff. Damals hatten Heide und Hermann Beer eine ganz andere Vision von Landwirtschaft und führten die hiesige Milchviehwirtschaft zurück zu ihren Wurzeln. Mit Gespür für den Geschmack des Kunden und der konsequenten Einhaltung geltender Bio-Richtlinien konnte sich das Unternehmen stetig vergrößern und beschäftigt mittlerweile rund 45 Mitarbeiter. Zusätzlich verschafft man vielen Bio-Milchbauern aus der Region ein sicheres Einkommen abseits des in der konventionellen Milchwirtschaft üblichen Preisdrucks und engagiert sich ausdrücklich gegen die ‚grüne‘ Gentechnik.

Anders als viele Molkereien konzentriert sich die ÖMA auf Käseherstellung. Butter und Rahm werden nur in geringen Mengen hergestellt. Vielmehr finden die leckeren Käsekreationen großen Anklang und haben im Laufe der Jahre bereits diverse Preise und Auszeichnungen erhalten. Hier finden sich das althergebrachte Allgäuer Käsehandwerk und ein durchweg ökologischer Anspruch an lebendige und nachhaltige Lebensmittel sowie eine gesunde Umwelt. Wir wünschen: Guten Appetit!



Firmenbild
FunktionHersteller
PLZ88353
OrtKißlegg
Telefon07563 - 91140
Fax07563 - 3312
Mailpick@oema-dbeers.de
Internetwww.oema-dbeers.de
Quelle: www.oema-dbeers.de

zurück
Zum Seitenanfang

Liebe Kunden!

Es fühlt sich an, wie ein Dejavue vom Frühling diesen Jahres - aber ist nun wieder Realität!

 

Die Bestellmengen in den letzten beiden Wochen haben sich erhöht und um unsere "Stammkunden" gut zu versorgen,

 

können wir vorübergehend keine Neukundenanmeldungen mehr annehmen.

 

Wenn Sie auf unserer Warteliste aufgenommen werden wollen, klicken Sie bitte auf unten stehenden Link.

 

Zur Warteliste

 

 

 

 

Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen! 

 

Die gute Nachricht: Die Kartoffelernte war erfolgreich und reichlich und auf dem Feld stehen noch Kohl, Möhren, Bete usw,

 

die in der kommenden Zeit abgeerntet werden. (Es reicht aus, um uns gut und genußvoll durch den Winter zu bringen )

 

Alle Kunden, die direkt bei uns einkaufen, bitten wir sich wieder durch die "Futterluke" bedienen zu lassen,

 

da wir innerhalb unserer Räumlichkeiten unser Hygienekonzept umsetzen.

 

Unsere Stammkunden können wie gewohnt bestellen - es gelten weiterhin die "rechtzeitigen" Bestellzeiten.

 

Bleiben Sie gesund und positiv gestimmt

 

Ihr "Bio-Kisten-Team"

Info zu Cookies


Warum nutzen wir Cookies?