Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

Herkunft

  • i
Frisches  >>> Käse  >>> Weichkäse 
Damse Mokke, klein

Damse Mokke, klein

pro kg

22,90 € *

kg
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

ca. 300g

Kleiner Laib! Der Teig zergeht auf der Zunge.

Kontrollstelle:
BE-BIO-02 | BLIK
Allgemein:
Die Käserei Damse in Belgien ist auf einem jahrhundertealten Bauernhof in Damme, in den Poldern rund um Brügge, entstanden. In den neunziger Jahrenwar durch die zunehmende Nachfrage eine Erweiterung notwendig. Es wurde eine neue Käserei am Rand von Damse errichtet. Von Anfang an wurde danach gestrebt, Spezialitäten zu produzieren. Die Umstellung auf biologische Produktion war eine logische Folge. Die Milch kommt aus der 2002 gegründeten BioMelk Vlaanderen, der 35 flämische, biologisch arbeitende Milchviehbetriebe angehören. Durch eine gute Zusammenarbeit mit einigen lokalen Abnehmern gelang es der Genossenschaft, einen guten Milchpreis für ihre Mitglieder zu erzielen. Ein Beispiel, dass sich die Zusammenarbeit von Landwirten und Molkereifachleuten bewährt hat.
Zutaten:
MILCH*, Milchsäurebakterien, Salz, tierisches Lab, Calciumchlorid, Penicilinium Candidum
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau, *** = aus anerkannt ökologischer Aquakultur, **** = aus Wildfang
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.

Besonderheiten:
Das schöne Mädel aus Damme - die Damse Mokke. Der jugendliche Teig zergeht auf der Zunge und ist weich und vollmundig im Geschmack. Dieses Geschmackserlebnis wird durch den weißen Edelpilz, der den Käse umgibt, vollendet

Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Milchart
Kuh
Wärmebehandlung
pasteurisiert
Käsegruppe
Weichkäse
Fett i. Tr.
50%
mindestens
ja
Fettgehaltsstufe
Rahmstufe
Reifezeit Text
18T
Labart
Kälberlab
Salz
1,80%
Salzart
Siedesalz

Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
Belgische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
BE-BIO-02
Welcher Standard wird erfüllt
EWG 834/2007 Norm

Sonstiges
IK Kürzel
C%

Weitere Bezeichnungen
Produktname mittellang
Damse Mokke
Regaltext
Damse Mokke

Angaben zu LMIV
Bezeichnung des Lebensmittels
Weichkäse
Inverkehrbringer
Damse Kaasmakerij Pardostraat 1c 8340 Sijsele (Damme)

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1300 kJ / 313 kcal
Fett
25,8g
davon gesättigte Fettsäuren
18,3g
Kohlenhydrate
1,3g
davon Zucker
<0,2g
Eiweiß
18,5g
Salz
1,3g

Allergiehinweise
Milch
enthalten

Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
GTIN Stück vorhanden
ja
Wiegeartikel
ja
offener Verkauf
ja
Bestellbar
ja

Maße und Gewichte der VE (VerbrauchsEinheit / Stück)
Bruttogewicht
0,4kg

Maße und Gewichte der VPE1
Bruttogewicht
0kg

Angaben zur Palette
Breite Palette
800mm
Tiefe Palette
1200mm
VPE1 / Lage
60
VPE1 / Palette
720
VPE1 Lagen / Palette
12

Preise und Konditionen
MwSt-Satz
7%

Infos für den Handel (B2B)
Temperaturgeführt
ja

Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
weich-vollmundig
Aktuell lieferbar

Zutaten:

MILCH*, Milchsäurebakterien, Salz, tierisches Lab, Calciumchlorid, Penicilinium Candidum

enthält folgende allergene Zutaten: Milch

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Besonderheiten:

Das schöne Mädel aus Damme - die Damse Mokke. Der jugendliche Teig zergeht auf der Zunge und ist weich und vollmundig im Geschmack. Dieses Geschmackserlebnis wird durch den weißen Edelpilz, der den Käse umgibt, vollendet

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Weichkäse

Inverkehrbringer:

Weiling GmbH, Erlenweg 134, D-48653 Coesfeld

Marke:

Belton Farm

Allgemeine Hinweise:

Die Käserei Damse in Belgien ist auf einem jahrhundertealten Bauernhof in Damme, in den Poldern rund um Brügge, entstanden. In den neunziger Jahrenwar durch die zunehmende Nachfrage eine Erweiterung notwendig. Es wurde eine neue Käserei am Rand von Damse errichtet. Von Anfang an wurde danach gestrebt, Spezialitäten zu produzieren. Die Umstellung auf biologische Produktion war eine logische Folge. Die Milch kommt aus der 2002 gegründeten BioMelk Vlaanderen, der 35 flämische, biologisch arbeitende Milchviehbetriebe angehören. Durch eine gute Zusammenarbeit mit einigen lokalen Abnehmern gelang es der Genossenschaft, einen guten Milchpreis für ihre Mitglieder zu erzielen. Ein Beispiel, dass sich die Zusammenarbeit von Landwirten und Molkereifachleuten bewährt hat.

Lagerung:

Kühl lagern

Herkunft:

Belgien (BE)

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Belgien

Qualität:

100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, Belgische Landwirtschaft

Inhalt:

ca. 400 g

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.
 
Warengruppenspezifische Angaben
Fett i. Tr.
50 %
Fettgehaltsstufe
Rahmstufe
Käsegruppe
Weichkäse
Labart
Kälberlab
Milchart
Kuh
mindestens
ja
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Reifezeit Text
18T
Salz
1,80 %
Salzart
Siedesalz
Wärmebehandlung
pasteurisiert
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
davon gesättigte Fettsäuren
18,3 g
davon Zucker
<0,2 g
Eiweiß
18,5 g
Energie kJ / kcal
1300 kJ / 313 kcal
Fett
25,8 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Salz
1,3 g
 
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
weich-vollmundig
 
Allergiehinweise
Milch
enthalten
 
Qualität
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Bio-Erzeugnis
ja
Länderzusatz des EU-Logos
Belgische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
BE-BIO-02
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Welcher Standard wird erfüllt
EWG 834/2007 Norm
 
Weitere gesetzliche Angaben
Bezeichnung des Lebensmittels
Weichkäse
Inverkehrbringer
Weiling GmbH, Erlenweg 134, D-48653 Coesfeld
 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ECOINFORM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von uns nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

ECOINFORM

präsentiert von

Söth´s Biokiste

Quelle: Hersteller, ECOINFORM, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Traditionell gefertigte Käse aus Flandern

Die Käserei wurde 1989 auf einem alten Bauernbetrieb in Damme in den Poldern rund um Brügge gegründet. Um überschüssige Milch aufzuwerten, wurde mit der Herstellung von Käse begonnen. Im Jahr 1992 erfolgte der Umzug an den neuen Standort in Sijsele.

Seit Jahren ist die Damme Käserei spezialisiert auf Käsesorten mit Oberflächenreifung. Dies ermöglicht es, eine breite Palette von Produkten, zugeschnitten auf die Kundenwünsche, zu liefern.



FirmennameDamse Kaasmakerij
PLZB-8340
OrtSijsele
Telefon+32 (0)50 37 47 46
Fax+32 (0)50 37 47 46
Internetwww.damsekaasmakerij.be/?language=de
Gründungsjahr1989
Bio seit1989
EG Kontrolledurch Integra bvba
VerarbeitungEs wird ausschließlich Biomilch verarbeitet
Herkunft der GrundstoffeDie Milch stammt von Bio-Milch Flanders SCRL, einer Genossenschaft ökologisch wirtschaftenden Milchviehbetrieben
Quelle: www.damsekaasmakerij.be/?language=de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Info zu Cookies


Warum nutzen wir Cookies?