Sonderangebote

Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Yogi Tee Kurkuma Chai TB
Preis 2,99 €/Stck
3,59 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Penne Dinkel
Preis 2,89 €/Stck
3,29 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Spirelli Dinkel hell
Preis 2,89 €/Stck
3,29 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 20.07.18 - 17.08.18
Preis 1,99 €/Stck
2,29 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 22.07.18 - 17.08.18
Preis 5,99 €/Fl
7,49 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 22.07.18 - 17.08.18
Rosso Puglia IGT, rot
Preis 5,55 €/Fl
6,99 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Kabuto Garnacha rot
Preis 6,99 €/Fl
7,79 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Kabuto Verdejo weiß
Preis 6,99 €/Fl
7,79 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Kabuto Tempranillo rot
Preis 6,99 €/Fl
7,79 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Kabuto Bobal rot
Preis 6,99 €/Fl
7,79 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 22.07.18 - 17.08.18
Proviant Zitronenlimonade
Preis 0,99 €/Fl
1,09 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Dieses Produkt kann nur in bestimmten Mengen (24 oder ein Vielfaches davon) verkauft werden. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf die entsprechende Bestellmenge gesetzt! Fl
Angebot 22.07.18 - 17.08.18
Proviant Apfelschorle
Preis 0,99 €/Fl
1,09 €/Fl
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Fl
Angebot 03.08.18 - 17.08.18
Preis 4,19 €/Stck
4,50 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Dieses Produkt kann nur in bestimmten Mengen (1 oder ein Vielfaches davon) verkauft werden. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf die entsprechende Bestellmenge gesetzt! Stck
Angebot 06.07.18 - 24.08.18
Preis 4,29 €/Stck
4,50 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 27.07.18 - 31.08.18
Nana Brotbox lime
Preis 11,99 €/Stck
12,99 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 27.07.18 - 31.08.18
Preis 11,99 €/Stck
12,99 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Angebot 22.07.18 - 17.08.18
Preis 3,49 €/Stck
3,99 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
Stck
Frisches  >>> Käse  >>> Weichkäse 
12
Cremeer, Backensholzer
Menge: Dieses Produkt kann nur in bestimmten Mengen (0.23 oder ein Vielfaches davon) verkauft werden. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf die entsprechende Bestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 21,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

Weichkäse – frisch und sahnig, randweich mit kreidigem Kern
Er wird softig cremig, frisch wie eine Brise von der Nordsee. Der fließende Rand erzeugt mit dem festen frischen Kern einen reizvollen geschmacklichen Gegensatz.
Käsegruppe:... >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Fabro ca 350g, Backensholzer
Menge: Dieses Produkt kann nur in bestimmten Mengen (1 oder ein Vielfaches davon) verkauft werden. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf die entsprechende Bestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 7,99 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,39 kg
Grundpreis: 20,49 €/kg
Käsegruppe: Weichkäse
Milch: Kuh-Rohmilch
Fettgehalt: mind. 50% Fett i.d. Trockenmasse
Rinde: Naturrinde, zum Verzehr geeignet,
Weißschimmel
Reifezeit: 4 Wochen
Gewicht: ca. 0,38 kg
Restlaufzeit: 40 Tage
Geschmack: sahnig-frisch,... >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Husumer, ca 400g Laib, Backensholzer
Menge: Dieses Produkt kann nur in bestimmten Mengen (1 oder ein Vielfaches davon) verkauft werden. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf die entsprechende Bestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 7,95 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,4 kg
Grundpreis: 19,88 €/kg
Der Husumer ähnelt dem Munsterkäse, besitzt aber dennoch eine ganz eigene geschmackliche Charakteristik. Jung hat er einen mild-cremigen Geschmack, welcher sich mit zunehmender Reife steigert
Käsegruppe: halbfester Schnittkäse
Milch:... >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Friesentaler
Menge: Dieses Produkt kann nur in bestimmten Mengen (1 oder ein Vielfaches davon) verkauft werden. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf die entsprechende Bestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 2,89 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,1 kg
Grundpreis: 28,90 €/kg
Weichkäse aus Kuhmilch, aus der Backensholzer Käserei
cremig, sahnig, frisch
Käsegruppe: Weichkäse
Milch: Kuh-Rohmilch
Fettgehalt: mind. 50% Fett i.d. Trockenmasse
Rinde: Naturrinde, zum Verzehr geeignet,
Weißschimmel mit leichter... >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Mozzarella, Bioladen
Menge:   Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 0,99 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
ab 3 Stck 0,94 €
ab 5 Stck 0,92 €
VP-Einheit: 0,1 kg
Grundpreis: 9,90 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Petit Münster
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 1. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 6,79 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,2 kg
Grundpreis: 33,95 €/kg
ca. 0,200 KG >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Petit Reblochon de Savoie AOP
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.25. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 8,59 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

ca. 250 Gramm/ Stück >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Petite Fleur m. Kräutern, 300g
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.3. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 27,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

‡fAus einem Fair-trade-Projekt in Uganda
Der brennendscharfe, charakteristische Geschmack wird durch ätherischen Öle und andere Substanzen verursacht. Hauptbestandteil ist Zingoberen, Zingiberol verursacht den Geruch und ein Harzgemisch den scharfen Geschmack. In frischem Ingwer ist ein eiweißspaltendes Enzym vorhanden, welches z.B. Fleisch beim Garen zarter macht. Die Schale des Ingwers sollte vor der Zubereitung nur leicht abgeschabt werden, da sich direkt darunter die meisten ätherischen Öle befinden. Am besten wird er in kleinen Stücken durch die Knoblauchpresse gedrückt.
Der aus den feuchtwarmen Tropenwäldern Ostasiens stammende Ingwer wurde bereits vor über 3000 Jahren in Indien als Gewürz kultiviert. Über die Griechen und Römer gelangte er zu uns. Beim Ingwer handelt es sich nicht um eine Wurzel, sondern um ein Rhizom, einem unterirdisch kriechender Sproß, aus dem die oberirdischen,schilfähnlichen Triebe und Blüten austreiben. Das knollig verzweigte Rhizom breitet sich im Boden horizental aus und kann bis zu 50cm lang werden. Die Schale ist braun und umschließt das gelbe, leicht faserige Rhizomgewebe.wäõ#ú5‘FÐÒìØR‰
rlegVon der Zubereitungsart und den Inhaltstoffen her ähnelt er dem Chinakohl und dem Mangold. Er schmeckt ebenso wie Chinakohl nur dezent nach Kohl und verfügt über eine eigenes, eher nussartiges Aroma. Er ist reich an Kohlenhydraten, Eiweiß, Calcium, Eisen, B-Vitaminen und Vitamin C. Die kräftigen Blattrippen sind der wertvollste Teil der Pflanze.Sie können wie Spargel zubereitet werden. Pak Choy eignet sich als Wok-Gemüse, und für alle Gerichte, die sonst mit Wirsing, Chinakohl, Mangold oder Spinat gekocht werden

Diese sehr alte Kulturpflanze wird schon in chinesischen Schriften aus dem 15. Jh. Erwähnt. Die Heimat wird in Mittelchina vermutet. Dort hat sie sich auf den Auenböden entlang des Flusses Yangtse verbreitet. Der Name stammt aus dem Kantoner Dialekt und bedeutet „weißes Gemüse“, bezogen auf die schneeweißen Blattstiele und – rippen. Hierzulande wird er auch als Senf-, Peking- oder Blätterkohl bezeichnet. Es wird vermutet, dass Chinakohl aus einer Kreuzung zwischen Pak Choy und Speiserübe hervorgegangen ist.i ist H#G ‘FÐX®Š¡zu eDie Knolle ist rot u. schmeckt angenehm scharf. Sie enthält, unteranderem, Kalium, Magnesium, Calcium, Eisen, Vitamin A, C, E u. B Vitamine.
Vor der Lagerung im Kühlschrank bitte alles Blattgrün bzw. Laub vollständig entfernen, ins Gemüsefach. Luftdicht verschlossene Behälter sind nicht zu empfehlen !!!
In Scheiben o. Streifen roh, zu Salaten, als Brotauflage verzehrt. Salz mildert den etwas scharfen Geschmack.!!!!="3‘Fˆ×xm‡N
Gurken werden im ernährungspysiologischen Wert besonders hoch eingeschätzt. Trotz des hohen Wasseranteils und des niedrigen Kalorienwertes (8kcal/100g) gehören Gurken aufgrund ihrer Gehalte an Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Kohlenhydraten und Vitaminen zu unseren gesündesten Gemüsearten. Durch ein dem Insulin verwandten Ferment besitzen sie auch einen hohen diätetischen Wert für die Ernährung von Diabetikern. Ein durchblutungsfördernder Wirkstoff sorgt dafür, dass Gurken auch in der Kosmetik, z.B. die Gurkenmaske, Verwendung findet.
Im biologischen Anbau spielt der Pflanzen-schutz während der Kulturperiode eine beson-ders große Rolle. Das fängt schon bei der Sortenwahl an. Die heutigen Sorten bringen häufig schon Resistenzen gegen Krankheiten mit. Schädlinge werden mit Nützlingen wie Raubmilben oder Schlupfwespen bekämpft. Gegen Krankheiten und Schädlinge, die vom Boden aus die Pflanze befallen, hilft eine Veredlung der Gurkenpflänzchen auf krankheitsresistente Kürbisunterlagen.

Die jungen Gurkenpflänzchen werden in Dämme aus Komposterde, angereichert mit Mist, gepflanzt. In diesen Dämmen sind die Bewässerungsschläuche verlegt, da eine gleichmäßige Bewässerung dieser stark Wasser zehrenden Pflanzen (eine Gurkenfrucht besteht zu gut 96 % aus Wasser) gewährleistet sein muss. Damit die einzelnen Gurken ausreichend groß werden, müssen einige der konkurrierenden Blüten- und Fruchtansätze per Handarbeit entfernt werden. Es >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Petite Fleur, 300g Laibchen
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.3. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 27,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

‡fAus einem Fair-trade-Projekt in Uganda
Der brennendscharfe, charakteristische Geschmack wird durch ätherischen Öle und andere Substanzen verursacht. Hauptbestandteil ist Zingoberen, Zingiberol verursacht den Geruch und ein Harzgemisch den scharfen Geschmack. In frischem Ingwer ist ein eiweißspaltendes Enzym vorhanden, welches z.B. Fleisch beim Garen zarter macht. Die Schale des Ingwers sollte vor der Zubereitung nur leicht abgeschabt werden, da sich direkt darunter die meisten ätherischen Öle befinden. Am besten wird er in kleinen Stücken durch die Knoblauchpresse gedrückt.
Der aus den feuchtwarmen Tropenwäldern Ostasiens stammende Ingwer wurde bereits vor über 3000 Jahren in Indien als Gewürz kultiviert. Über die Griechen und Römer gelangte er zu uns. Beim Ingwer handelt es sich nicht um eine Wurzel, sondern um ein Rhizom, einem unterirdisch kriechender Sproß, aus dem die oberirdischen,schilfähnlichen Triebe und Blüten austreiben. Das knollig verzweigte Rhizom breitet sich im Boden horizental aus und kann bis zu 50cm lang werden. Die Schale ist braun und umschließt das gelbe, leicht faserige Rhizomgewebe.wäõ#ú5‘FÐÒìØR‰
rlegVon der Zubereitungsart und den Inhaltstoffen her ähnelt er dem Chinakohl und dem Mangold. Er schmeckt ebenso wie Chinakohl nur dezent nach Kohl und verfügt über eine eigenes, eher nussartiges Aroma. Er ist reich an Kohlenhydraten, Eiweiß, Calcium, Eisen, B-Vitaminen und Vitamin C. Die kräftigen Blattrippen sind der wertvollste Teil der Pflanze.Sie können wie Spargel zubereitet werden. Pak Choy eignet sich als Wok-Gemüse, und für alle Gerichte, die sonst mit Wirsing, Chinakohl, Mangold oder Spinat gekocht werden

Diese sehr alte Kulturpflanze wird schon in chinesischen Schriften aus dem 15. Jh. Erwähnt. Die Heimat wird in Mittelchina vermutet. Dort hat sie sich auf den Auenböden entlang des Flusses Yangtse verbreitet. Der Name stammt aus dem Kantoner Dialekt und bedeutet „weißes Gemüse“, bezogen auf die schneeweißen Blattstiele und – rippen. Hierzulande wird er auch als Senf-, Peking- oder Blätterkohl bezeichnet. Es wird vermutet, dass Chinakohl aus einer Kreuzung zwischen Pak Choy und Speiserübe hervorgegangen ist.i ist H#G ‘FÐX®Š¡zu eDie Knolle ist rot u. schmeckt angenehm scharf. Sie enthält, unteranderem, Kalium, Magnesium, Calcium, Eisen, Vitamin A, C, E u. B Vitamine.
Vor der Lagerung im Kühlschrank bitte alles Blattgrün bzw. Laub vollständig entfernen, ins Gemüsefach. Luftdicht verschlossene Behälter sind nicht zu empfehlen !!!
In Scheiben o. Streifen roh, zu Salaten, als Brotauflage verzehrt. Salz mildert den etwas scharfen Geschmack.!!!!="3‘Fˆ×xm‡N
Gurken werden im ernährungspysiologischen Wert besonders hoch eingeschätzt. Trotz des hohen Wasseranteils und des niedrigen Kalorienwertes (8kcal/100g) gehören Gurken aufgrund ihrer Gehalte an Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Kohlenhydraten und Vitaminen zu unseren gesündesten Gemüsearten. Durch ein dem Insulin verwandten Ferment besitzen sie auch einen hohen diätetischen Wert für die Ernährung von Diabetikern. Ein durchblutungsfördernder Wirkstoff sorgt dafür, dass Gurken auch in der Kosmetik, z.B. die Gurkenmaske, Verwendung findet.
Im biologischen Anbau spielt der Pflanzen-schutz während der Kulturperiode eine beson-ders große Rolle. Das fängt schon bei der Sortenwahl an. Die heutigen Sorten bringen häufig schon Resistenzen gegen Krankheiten mit. Schädlinge werden mit Nützlingen wie Raubmilben oder Schlupfwespen bekämpft. Gegen Krankheiten und Schädlinge, die vom Boden aus die Pflanze befallen, hilft eine Veredlung der Gurkenpflänzchen auf krankheitsresistente Kürbisunterlagen.

Die jungen Gurkenpflänzchen werden in Dämme aus Komposterde, angereichert mit Mist, gepflanzt. In diesen Dämmen sind die Bewässerungsschläuche verlegt, da eine gleichmäßige Bewässerung dieser stark Wasser zehrenden Pflanzen (eine Gurkenfrucht besteht zu gut 96 % aus Wasser) gewährleistet sein muss. Damit die einzelnen Gurken ausreichend groß werden, müssen einige der konkurrierenden Blüten- und Fruchtansätze per Handarbeit entfernt werden. Es muss täglich geerntet werden, besonders bei warmem Wetter wachsen die Früchte enorm schne
Gurken gehören zur Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae). Wegen ihrer tropischen Herkunft stellen sie im Anbau hohe Temperaturansprüche, weshalb sie - mittlerweile fast weltweit - in Gewächshäusern oder Folientunnel angebaut werden. Die Oberfläche der europäischen Treibhausgurken ist meist glatt und dunkelgrün gefärbt.
Über die Herkunft der Gurken gibt es zwei Theorien: Nach der einen Theorie stammt die Gurke ursprünglich aus Nordindien, wo sie schon seit etwa 4000 Jahren an den Südhängen des Himalajas wachsen soll. Nach der anderen Theorie kommt die Gurke aus dem tropischen Afrika, von wo sie über Ägypten in den Mittelmeerraum gelangte. Jedenfalls war sie bei den Griechen und Römern bereits als Frucht bekannt. Nach Nordeuropa kamen die Gurken erst im Mittelalter und die ersten Gewächshausgurken wu >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le Doré de Lathuy klein
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.3. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 25,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

ca. 0,3 KG
Weichkäse aus den Ardennen
Kontrollstelle:
BE-BIO-01 >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le Duc de Bourgogne Pfeffer
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.5. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 38,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

‡fAus einem Fair-trade-Projekt in Uganda
Der brennendscharfe, charakteristische Geschmack wird durch ätherischen Öle und andere Substanzen verursacht. Hauptbestandteil ist Zingoberen, Zingiberol verursacht den Geruch und ein Harzgemisch den scharfen Geschmack. In frischem Ingwer ist ein eiweißspaltendes Enzym vorhanden, welches z.B. Fleisch beim Garen zarter macht. Die Schale des Ingwers sollte vor der Zubereitung nur leicht abgeschabt werden, da sich direkt darunter die meisten ätherischen Öle befinden. Am besten wird er in kleinen Stücken durch die Knoblauchpresse gedrückt.
Der aus den feuchtwarmen Tropenwäldern Ostasiens stammende Ingwer wurde bereits vor über 3000 Jahren in Indien als Gewürz kultiviert. Über die Griechen und Römer gelangte er zu uns. Beim Ingwer handelt es sich nicht um eine Wurzel, sondern um ein Rhizom, einem unterirdisch kriechender Sproß, aus dem die oberirdischen,schilfähnlichen Triebe und Blüten austreiben. Das knollig verzweigte Rhizom breitet sich im Boden horizental aus und kann bis zu 50cm lang werden. Die Schale ist braun und umschließt das gelbe, leicht faserige Rhizomgewebe.wäõ#ú5‘FÐÒìØR‰
rlegVon der Zubereitungsart und den Inhaltstoffen her ähnelt er dem Chinakohl und dem Mangold. Er schmeckt ebenso wie Chinakohl nur dezent nach Kohl und verfügt über eine eigenes, eher nussartiges Aroma. Er ist reich an Kohlenhydraten, Eiweiß, Calcium, Eisen, B-Vitaminen und Vitamin C. Die kräftigen Blattrippen sind der wertvollste Teil der Pflanze.Sie können wie Spargel zubereitet werden. Pak Choy eignet sich als Wok-Gemüse, und für alle Gerichte, die sonst mit Wirsing, Chinakohl, Mangold oder Spinat gekocht werden

Diese sehr alte Kulturpflanze wird schon in chinesischen Schriften aus dem 15. Jh. Erwähnt. Die Heimat wird in Mittelchina vermutet. Dort hat sie sich auf den Auenböden entlang des Flusses Yangtse verbreitet. Der Name stammt aus dem Kantoner Dialekt und bedeutet „weißes Gemüse“, bezogen auf die schneeweißen Blattstiele und – rippen. Hierzulande wird er auch als Senf-, Peking- oder Blätterkohl bezeichnet. Es wird vermutet, dass Chinakohl aus einer Kreuzung zwischen Pak Choy und Speiserübe hervorgegangen ist.i ist H#G ‘FÐX®Š¡zu eDie Knolle ist rot u. schmeckt angenehm scharf. Sie enthält, unteranderem, Kalium, Magnesium, Calcium, Eisen, Vitamin A, C, E u. B Vitamine.
Vor der Lagerung im Kühlschrank bitte alles Blattgrün bzw. Laub vollständig entfernen, ins Gemüsefach. Luftdicht verschlossene Behälter sind nicht zu empfehlen !!!
In Scheiben o. Streifen roh, zu Sal >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le Petit Brie Natur
Menge:   Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 6,95 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,33 kg
Grundpreis: 21,06 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le Petit Brie Walnuss
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 1. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 6,89 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,33 kg
Grundpreis: 20,88 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le petit Lathuy klein
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.3. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 24,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

ca. 0,300 KG

Kontrollstelle:
BE-BIO-01 >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le Petit Rosé
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.33. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 22,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

‡fAus einem Fair-trade-Projekt in Uganda
Der brennendscharfe, charakteristische Geschmack wird durch ätherischen Öle und andere Substanzen verursacht. Hauptbestandteil ist Zingoberen, Zingiberol verursacht den Geruch und ein Harzgemisch den scharfen Geschmack. In frischem Ingwer ist ein eiweißspaltendes Enzym vorhanden, welches z.B. Fleisch beim Garen zarter macht. Die Schale des Ingwers sollte vor der Zubereitung nur leicht abgeschabt werden, da sich direkt darunter die meisten ätherischen Öle befinden. Am besten wird er in kleinen Stücken durch die Knoblauchpresse gedrückt.
Der aus den feuchtwarmen Tropenwäldern Ostasiens stammende Ingwer wurde bereits vor über 3000 Jahren in Indien als Gewürz kultiviert. Über die Griechen und Römer gelangte er zu uns. Beim Ingwer handelt es sich nicht um eine Wurzel, sondern um ein Rhizom, einem unterirdisch kriechender Sproß, aus dem die oberirdischen,schilfähnlichen Triebe und Blüten austreiben. Das knollig verzweigte Rhizom breitet sich im Boden horizental aus und kann bis zu 50cm lang werden. Die Schale ist braun und umschließt das gelbe, leicht faserige Rhizomgewebe.wäõ#ú5‘FÐÒìØR‰
rlegVon der Zubereitungsart und den Inhaltstoffen her ähnelt er dem Chinakohl und dem Mangold. Er schmeckt ebenso wie Chinakohl nur dezent nach Kohl und verfügt über eine eigenes, eher nussartiges Aroma. Er ist reich an Kohlenhydraten, Eiweiß, Calcium, Eisen, B-Vitaminen und Vitamin C. Die kräftigen Blattrippen sind der wertvollste Teil der Pflanze.Sie können wie Spargel zubereitet werden. Pak Choy eignet sich als Wok-Gemüse, und für alle Gerichte, die sonst mit Wirsing, Chinakohl, Mangold oder Spinat gekocht werden

Diese sehr alte Kulturpflanze wird schon in chinesischen Schriften aus dem 15. Jh. Erwähnt. Die Heimat wird in Mittelchina vermutet. Dort hat sie sich auf den Auenböden entlang des Flusses Yangtse verbreitet. Der Name stammt aus dem Kantoner Dialekt und bedeutet „weißes Gemüse“, bezogen auf die schneeweißen Blattstiele und – rippen. Hierzulande wird er auch als Senf-, Peking- oder Blätterkohl bezeichnet. Es wird vermutet, dass Chinakohl aus einer Kreuzung zwischen Pak Choy und Speiserübe hervorgegangen ist.i ist H#G ‘FÐX®Š¡zu eDie Knolle ist rot u. schmeckt angenehm scharf. Sie enthält, unteranderem, Kalium, Magnesium, Calcium, Eisen, Vitamin A, C, E u. B Vitamine.
Vor der Lagerung im Kühlschrank bitte alles Blattgrün bzw. Laub vollständig entfernen, ins Gemüsefach. Luftdicht verschlossene Behälter sind nicht zu empfehlen !!!
In Scheiben o. Streifen roh, zu Salaten, als Brotauflage verzehrt. Salz mildert den etwas scharfen Geschmack.!!!!="3‘Fˆ×xm‡N
Gurken werden im ernährungspysiologischen Wert besonders hoch eingeschätzt. Trotz des hohen Wasseranteils und des niedrigen Kalorienwertes (8kcal/100g) gehören Gurken aufgrund ihrer Gehalte an Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Kohlenhydraten und Vitaminen zu unseren gesündesten Gemüsearten. Durch ein dem Insulin verwandten Ferment besitzen sie auch einen hohen diätetischen Wert für die Ernährung von Diabetikern. Ein durchblutungsfördernder Wirkstoff sorgt dafür, dass Gurken auch in der Kosmetik, z.B. die Gurkenmaske, Verwendung findet.
Im biologischen Anbau spielt der Pflanzen-schutz während der Kulturperiode eine beson-ders große Rolle. Das fängt schon bei der Sortenwahl an. Die heutigen Sorten bringen häufig schon Resistenzen gegen Krankheiten mit. Schädlinge werden mit Nützlingen wie Raubmilben oder Schlupfwespen bekämpft. Gegen Krankheiten und Schädlinge, die vom Boden aus die Pflanze befallen, hilft eine Veredlung der Gurkenpflänzchen auf krankheitsresistente Kürbisunterlagen.

Die jungen Gurkenpflänzchen werden in Dämme aus Komposterde, angereichert mit Mist, gepflanzt. In diesen Dämmen sind die Bewässerungsschläuche verlegt, da eine gleichmäßige Bewässerung dieser stark Wasser zehrenden Pflanzen (eine Gurkenfrucht besteht zu gut 96 % aus Wasser) gewährleistet sein muss. Damit die einzelnen Gurken ausreichend groß werden, müssen einige der konkurrierenden Blüten- und Fruchtansätze per Handarbeit entfernt werden. Es muss täglich geerntet werden, besonders bei warmem Wetter wachsen die Früchte enorm schne
Gurken gehören zur Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae). Wegen ihrer tropischen Herkunft stellen sie im Anbau hohe Temperaturansprüche, weshalb sie - mittlerweil >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Le Petit Trüffel (lose)
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.33. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 30,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

ca. 330g

Allgemein:
Wenn von "duftendem Gold" die Rede ist, dann schwärmen Gourmets von einem unterirdisch wachsenden "echten Schlauchpilz" - uns besser bekannt als Trüffel! Wir haben unseren rahmigen Weichkäse ÖMA Petit Trüffel mit einem Auszug aus schwarzem Trüffel in edlem Bio-Olivenöl verfeinert: enstanden ist eine überaus cremige und edel-aromatische Geschmackskomposition für die ganz besonderen Genuss-Momente.

Unsere ÖMA Petit Brie-Familie bietet eine abwechslungsreiche Weichkäse-Auswahl für die Käse-Bedientheke und das SB-Kühlregal. Die Familie gibt es in den Varianten ÖMA Petit Brie, dem milden Weichkäse mit weißem Edelschimmel, ÖMA Petit Walnuss, mit knackigem Biss durch Walnüsse, dem ÖMA Petit Trüffel, verfeinert mit Trüffel in hochwertigem Olivenöl, dem ÖMA Petit Rosé, feinwürzig durch weißen Edelschimmel und Rotkultur und dem ÖMA Petit Beer, mit frisch-cremigem Schmand verfeinert.

Für die interessierten Kunden & Käseliebhaber gibt es Hintergrundinformationen und -geschichten rund um den Käse, die Landwirte und die Molkerei. Alles zusammengefasst in einem ÖMA Partnerporträt.

Die 1886 gegründete Familienkäserei Bantel hat auf Initiative der Ökologischen Molkereien Allgäu 1996 auf die ökologische Wirtschaftsweise umgestellt. Heute werden von ÖMA-Käsermeister Georg Bantel wöchentlich 60.000 Liter ökologisch gewonnene Alpenmilch zu absoluten Premiumprodukten verarbeitet. Die Energie für die Produktion wird über eine eigene Photovoltaik- & Biomasseheizanlage bezogen, Energie eingespart wird durch eine Wärmerückgewinnungsanlage. Insgesamt liefern 12 ausgewählte Landwirte den kostbaren Rohstoff Milch und tragen mit ihrer Arbeit tagtäglich zum Erhalt
und zur Pflege der Landschaft bei. Die Milch kommt aus Deutschland und Österreich und die Höfe der Lieferlandwirte liegen alle in der Region Vorarlberg im Umkreis von max. 15km um die Molkerei. Kurze Wege eben.
Zutaten:
KUHMILCH*, Speisesalz, Trüffelöl von schwarzem Trüffel in Olivenöl* 0,7%, Käsereikulturen, mikrobielles Lab
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau, *** = aus anerkannt ökologischer Aquakultur, **** = aus Wildfang
Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert. (BNN-Klassifizierung: 0)

Verwendung:
Der Trüffel im Schafspelz. Optisch kommt er elegant daher. Weißschimmel um hellgelben Teig. Geschmacklich und geruchlich überrascht er dann jeden Genießer zu jeder Gelegenheit. Mit einer feinen Trüffel-Note schmeckt er auch im schnöden Alltag nach Festtagsstimmung.

Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Milchart
Kuh
Wärmebehandlung
pasteurisiert
Rohmilch
nein
Käsegruppe
Weichkäse
Fett i. Tr.
60%
Art der Reifung
rindengereift
Reifezeit Text
mind. 14 Tage
Labart
mikrobielles Lab
Salz
2%
Salzart
Siedesalz
Rinde verzehrbar
ja
Käseschild
der cremige Käseteig ist mit einem Auszug von schwarzem Trüffel in edlem Bio-Olivenöl verfeinert
Region
Vorarlberg

Qualität
Anteil an Bio-Zutaten
100% bio
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
AT-BIO-301
Welcher Standard wird erfüllt
Bioland

Sonstiges
IK Kürzel
DB
Zutaten auf Etikett
ja

Weitere Bezeichnungen
Produktname mittellang
ÖMA Petit Trüffel (Spandose), Bioland - Theke/SB
Regaltext
ÖMA Petit Trüffel

Angaben zu LMIV
Bezeichnung des Lebensmittels
Weichkäse
Abweichender Inverkehrbringer
nein
Inverkehrbringer
ÖMA Beer GmbH, Am Mühlbach 2, D-88161 Lindenberg im Allgäu

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1482 kJ / 358 kcal
Fett
32g
davon gesättigte Fettsäuren
20g
Kohlenhydrat250 >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Rosso-Bianco
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 1. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 22,90 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,5 kg
Grundpreis: 45,80 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Tommette de Yenne
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.8. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 26,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

‡fAus einem Fair-trade-Projekt in Uganda
Der brennendscharfe, charakteristische Geschmack wird durch ätherischen Öle und andere Substanzen verursacht. Hauptbestandteil ist Zingoberen, Zingiberol verursacht den Geruch und ein Harzgemisch den scharfen Geschmack. In frischem Ingwer ist ein eiweißspaltendes Enzym vorhanden, welches z.B. Fleisch beim Garen zarter macht. Die Schale des Ingwers sollte vor der Zubereitung nur leicht abgeschabt werden, da sich direkt darunter die meisten ätherischen Öle befinden. Am besten wird er in kleinen Stücken durch die Knoblauchpresse gedrückt.
Der aus den feuchtwarmen Tropenwäldern Ostasiens stammende Ingwer wurde bereits vor über 3000 Jahren in Indien als Gewürz kultiviert. Über die Griechen und Römer gelangte er zu uns. Beim Ingwer handelt es sich nicht um eine Wurzel, sondern um ein Rhizom, einem unterirdisch kriechender Sproß, aus dem die oberirdischen,schilfähnlichen Triebe und Blüten austreiben. Das knollig verzweigte Rhizom breitet sich im Boden horizental aus und kann bis zu 50cm lang werden. Die Schale ist braun und umschließt das gelbe, leicht faserige Rhizomgewebe.wäõ#ú5‘FÐÒìØR‰
rlegVon der Zubereitungsart und den Inhaltstoffen her ähnelt er dem Chinakohl und dem Mangold. Er schmeckt ebenso wie Chinakohl nur dezent nach Kohl und verfügt über eine eigenes, eher nussartiges Aroma. Er ist reich an Kohlenhydraten, Eiweiß, Calcium, Eisen, B-Vitaminen und Vitamin C. Die kräftigen Blattrippen sind der wertvollste Teil der Pflanze.Sie können wie Spargel zubereitet werden. Pak Choy eignet sich als Wok-Gemüse, und für alle Gerichte, die sonst mit Wirsing, Chinakohl, Mangold oder Spinat gekocht werden

Diese sehr alte Kulturpflanze wird schon in chinesischen Schriften aus dem 15. Jh. Erwähnt. Die Heimat wird in Mittelchina vermutet. Dort hat sie sich auf den Auenböden entlang des Flusses Yangtse verbreitet. Der Name stammt aus dem Kantoner Dialekt und bedeutet „weißes Gemüse“, bezogen auf die schneeweißen Blattstiele und – rippen. Hierzulande wird er auch als Senf-, Peking- oder Blätterkohl bezeichnet. Es wird vermutet, dass Chinakohl aus einer Kreuzung zwischen Pak Choy und Speiserübe hervorgegangen ist.i ist H#G ‘FÐX®Š¡zu eDie Knolle ist rot u. schmeckt angenehm scharf. Sie enthält, unteranderem, Kalium, Magnesium, Calcium, Eisen, Vitamin A, C, E u. B Vitamine.
Vor der Lagerung im Kühlschrank bitte alles Blattgrün bzw. Laub vollständig entfernen, ins Gemüsefach. Luftdicht verschlossene Behälter sind nicht zu empfehlen !!!
In Scheiben o. Streifen roh, zu Salaten, als Brotauflage verzehrt. Salz mildert den etwas scharfen Geschmack.!!!!="3‘Fˆ×xm‡N
Gurken werden im ernährungspysiologischen Wert besonders hoch eingeschätzt. Trotz des hohen Wasseranteils und des niedrigen Kalorienwertes (8kcal/100g) gehören Gurken aufgrund ihrer Gehalte an Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Kohlenhydraten und Vitaminen zu unseren gesündesten Gemüsearten. Durch ein dem Insulin verwandten Ferment besitzen sie auch einen hohen diätetischen Wert für die Ernährung von Diabetikern. Ein durchblutungsfördernder Wirkstoff sorgt dafür, dass Gurken auch in der Kosmetik, z.B. die Gurkenmaske, Verwendung findet.
Im biologischen Anbau spielt der Pflanzen-schutz während der Kulturperiode eine beson-ders große Rolle. Das fängt schon bei der Sortenwahl an. Die heutigen Sorten bringen häufig schon Resistenzen gegen Krankheiten mit. Schädlinge werden mit Nützlingen wie Raubmilben oder Schlupfwespen bekämpft. Gegen Krankheiten und Schädlinge, die vom Boden aus die Pflanze befallen, hilft eine Veredlung der Gurkenpflänzchen auf krankheitsresistente Kürbisunterlagen.

Die jungen Gurkenpflänzchen werden in Dämme aus Komposterde, angereichert mit Mist, gepflanzt. In diesen Dämmen sind die Bewässerungsschläuche verlegt, da eine gleichmäßige Be >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Damse Mokke, klein
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.4. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 22,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

ca. 300g

Kleiner Laib! Der Teig zergeht auf der Zunge.

Kontrollstelle:
BE-BIO-02 >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Der Bio-Cremige 200g
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 1. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 4,99 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,2 kg
Grundpreis: 24,95 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Monsieur Bernard - Weichkäse
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 1. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 10,95 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,5 kg
Grundpreis: 21,90 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Zurwieser Heumilch Burschi - Weichkäse
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 0.3. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  kg 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 28,90 €/kg
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten

ca. 300 g

Pfiffig, handlich, cremig, rotgeschmiert - mit dem ÖMA Zurwieser HeuBurschi ist eine weitere handwerklich hergestellte Weichkäse-Rarität im Käsekessel der Zurwieser Käsekünstler entstanden. Der kleine, flach gekäste Laib wird aus... >> mehr
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Camembert D'Isigny
Menge: Dieses Produkt besitzt eine Mindestbestellmenge von 1. Die Menge im Warenkorb wird automatisch auf diese Mindestbestellmenge gesetzt!  Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 7,59 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,25 kg
Grundpreis: 30,36 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Camembert Gillot
Menge:   Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 4,79 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,15 kg
Grundpreis: 31,93 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
Backcamembert
Menge:   Stck 
Lieferung: 
Ihr Text: 
Preis 2,89 €/Stck
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Service- und Versandkosten
VP-Einheit: 0,1 kg
Grundpreis: 28,90 €/kg
Aktuell lieferbar
Quelle: Hersteller, Ökoinform, Söths Biokiste - alle Angaben ohne Gewähr
zu Merkzettel hinzufügen
12

Suche

Ansicht

Normalansicht
Schnellansicht
Großansicht
Produktanzahl